Entscheidungsart
VERSÄUMUNGSURTEIL

Geschäftszahl
57Cg 30/22w

Gericht
Handelsgericht Wien

Entscheidungsdatum
06.10.2022

Klagende Partei
Österreichischer Rechtsanwaltsverein, Wirtschaftliche Organisation der Rechtsanwälte Österreichs, Rotenturmstraße 13, 1010 Wien
vertreten durch: RA Dr. Heinz-Peter Wachter, 1030 Wien

Beklagte Partei
F&R Schuldnerberatung e.U., Handelskai 265, 1020 Wien

Text
Die beklagte Partei ist gegenüber der klagenden Partei schuldig, es im geschäftlichen Verkehr zu unterlassen, die Beratung, Begleitung und/oder Vertretung von Schuldnern im Zusammenhang mit einem Insolvenzverfahren („Privatkonkurs“) oder Inkassodienstleistungen anzubieten/und oder durchzuführen.


Handelsgericht Wien

Wien, 06.10.2022

Mag. Hildegard Brunner, Richterin